Gemeindewerke Wedemark

Kopfbereich / Header

Inhaltsbereich

Sie sind hier:

„Tausche Heizkessel gegen Wärmepumpe“ – geht das auch in alten Häusern?

Do, 21.04.2022, 17:30 - 19:00 Uhr
iCalendar

Unter welchen Bedingungen lohnt sich der Einbau einer Wärmepume auch im alten Gebäudebestand? Die Klimaschutzagentur Region Hannover informiert am 21. April um 17:30 Uhr in einem kostenlosen Onlinevortrag.

Klimaschutzagentur: Mach dein Haus fit © Klimaschutzagentur / Mirko BartelsWärmepumpen bieten ein großes Potenzial für die Wärmewende - auch im alten Gebäudebestand. Immer mehr Hausbesitzende überlegen sich daher, ihren fossilen Heizkessel gegen eine Wärmepumpe auszutauschen. Diese klimaschonende Heiztechnik macht unabhängiger von steigenden Heizkosten, denn sie bezieht etwa dreiviertel der benötigten Energie aus der Umwelt.

Wie hoch die Investitionskosten für eine Wärmepumpe sind und welche Energieeinsparungen möglich sind, erläutert Referent Rainer Tepe. Außerdem informiert der Experte darüber, wie die Wärmepumpe durch eine PV-Anlage ergänzt werden kann. Dabei geht er auf sinnvolle Maßnahmenkombinationen ein und stellt die aktuellen Förderungen vor

Referent/in
Dipl.-Ing. Rainer Tepe
proKlima – Der enercity-Fonds

Die Vortragsreihe „Mach Dein Haus fit“ wird 2022 online fortgesetzt: Expertinnen und Experten informieren zu Themen wie Lüftungstechnik, Naturbaustoffen, Solarenergienutzung oder Heizungsoptimierung. Die Vorträge finden im 1. Halbjahr 2022 digital über die Veranstal-tungsplattform Zoom statt. Start ist immer um 17.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltungsreihe wird gemeinsam vom enercity-Fonds proKlima und der Klimaschutza-gentur Region Hannover organisiert.

Rubrik
Vorträge/Lesungen/Diskussionen

Veranstaltungsort
Zoom-Onlineplattform
Veranstalter
Klimaschutzagentur Region Hannover
Kontaktdaten
E-Mail:
Homepage: www.klimaschutzagentur.de
Veranstaltungsinformationen
Bemerkung:Sie können sich über die Plattform „Zoom“ für die einzelnen Veranstaltungen online anmelden. Die einzelnen Termine finden Sie hier:
www.klimaschutz-hannover.de/infos-service/mach-dein-haus-fit
zurück

Infobereich

Kontakt

Gemeindewerke Wedemark GmbH

Kundenbüro im Rathaus der Gemeinde Wedemark
Fritz-Sennheiser-Platz 1
30900 Wedemark/Mellendorf

Öffnungszeiten des Kundenbüros der Gemeindewerke

Montag 8:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 8:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Telefon: 05130 / 9751 250
Telefax: 05130 / 9751 251

Termine

Alle Veranstaltungen zeigen